BoutiqueBrochures / matériel d'informationBoutique

Ge­mein­sam ge­gen Brust­krebs

Ri­si­ko­fak­to­ren und Früh­er­ken­nung

Manche Risikofaktoren für Brustkrebs hängen von der persönlichen Veranlagung oder äusseren Umständen ab, die sich nicht beeinflussen lassen. Andere Risikofaktoren sind eng mit dem persönlichen Lebensstil verbunden – sie lassen sich oft vermeiden oder zumindest reduzieren.

Mit Früherkennungsmassnahmen kann Brustkrebs in einem frühen Stadium entdeckt werden. Die Mammografie ist bei Frauen ab 50 Jahren die wichtigste Methode, um Brustkrebs zu erkennen,
noch bevor Symptome auftreten. Wissenschaftliche Studien zeigen, dass mit einem qualitätskontrollierten Mammografie-Programm Brustkrebstodesfälle verhindert werden können.

  • Nombre de pages: 16
  • Langue: allemand
  • N° d'article: 011414011111
FeuilleterTélécharger le pdf
gratuitex.ex.

Langues

Unis contre le can­cer du seinBrochure
français
gratuit
Uniti contro il cancro del senoBrochure
italien
gratuit